Billiger-Fliegen.de TÜV Zertifikat ansehen

Antworten zu häufig gestellten Fragen im Bereich Mietwagen

  • Welche Zahlungsarten sind möglich?
    Folgende Zahlungsfristen bestehen bei einzelnen Anbietern:

    Veranstalter VISA Mastercard Bankeinzug
    AVIS ja ja nein
    DriveFTI ja ja nein
    Europcar ja ja nein
    holiday autos ja ja ja
    Hertz ja ja nein
    Sunny Cars ja ja ja


  • Wann wird der Rechnungsbetrag zur Zahlung fällig?
    Folgende Zahlungsfristen bestehen bei einzelnen Anbietern:

    Veranstalter Zeitpunkt der Abbuchung
    AVIS sofort bei Bestätigung der Buchung
    DriveFTI vier Wochen vor Mietbeginn
    Europcar sofort bei Bestätigung der Buchung
    holiday autos zwei Wochen vor Mietbeginn
    Hertz bei Abgabe des Mietwagens
    Sunny Cars zwei Wochen vor Mietbeginn


  • Wie wird die Kaution für den Mietwagen hinterlegt?
    Bei der Anmietung müssen Sie in den beim Vermieter vor Ort eine Kaution für das Fahrzeug hinterlegen.
    Viele Anbieter sind sogenannte Broker und besitzen keine eigene Mietwagenflotte. Diese Anbieter vermitteln die
    Wagen der örtlichen Vermieter. Die Vermieter haben ihre eigenen Versicherungsbedingungen. Die örtlichen Vermieter
    fordern eine Kaution, um die Selbstbeteiligung im Schadensfall einbehalten zu können. Haben Sie ein Angebot ohne
    Selbstbeteiligung (oder mit reduzierter Selbstbeteiligung) gebucht, so haftet der Anbieter in Deutschland für den Rest der Summe.

    Im Schadensfall wird vom Vermieter vor Ort die Selbstbeteiligung generell einbehalten, auch wenn Sie ein Angebot ohne
    Selbstbeteiligung gebucht haben. In diesem Fall reichen Sie nach Ihrer Rückkehr in Deutschland dem Veranstalter einen
    Schadensbericht ein. Anschließend wird Ihnen dieser deutsche Veranstalter die Selbstbeteiligung erstatten, sofern der Fall den
    vereinbarten Bedingungen entspricht.

    Wie kann die Kaution hinterlegt werden?
    Die Hinterlegung der Kaution erfolgt per Kreditkarte. Die Kreditkarte muss immer auf den Namen des Fahrers ausgestellt sein.
    Achtung! VisaElectron, Maestro oder andere Debitkarten gelten nicht als Kreditkarte!
    In seltenen Fällen kann die Kaution auch in bar oder mit EC-Karte erfolgen. Ob dies in Ihrem Falle machbar ist, müssen wir vorab bei
    dem Vermieter erfragen.



Ihre Fragen